QR Code ABS - 09.2016
ABS-Augen 05
ASSEKURANZ - BÜRO SCHWAB  * Gänsweid 8 * 68799 REILINGEN
Phon: +49 62 05 - 28 36 00  /  PC-Fax: +49 62 05 - 258 94 91 - Mailto: abs@ottoschwab.de

Service:

HANDY-NOTRUF der Autoversicherer   -   0800 NOTFON D (0800 - 668366 3)

Hier können Sie sich die Nummer der mobilen Notrufsäule kostenfrei  auf Ihr Handy laden!
Der gebührenfreie Handy-NOTRUF ist rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr erreichbar! Er ist die mobile Notrufsäule für jeden Kraftfahrer!
Das Angebot von   0800 NOTFON D   umfasst eine ganze Reihe von Hilfeleistungen: Bei Bedarf wird ein Abschleppwagen organisiert oder ein Ersatzfahrzeug beschafft! 
 
 
PANNENKOORDINATOR - hilft weiter !  logo_pakoo_3_01  -  Für iPhone und  Android
 
www.zentralruf.de                            - Faxformular                
Hier bekommen Sie Informationen zur Versicherung Ihres Unfallgegners
 
www.verkehrsopferhilfe.de
Hier Eine wichtige Adresse, wenn das Fahrzeug Ihres Unfallgegners  n i c h t  versichert ist, oder der Unfallgegner gar geflohen ist!
 
www.gruene-karte.de
Hier die Seite, die hilft, wenn der Unfallverursacher aus dem Ausland kommt
 
Kfz-Rückstufungs-Check
Hier können Sie ausrechnen, ob es sich für Sie lohnt, einen entstandenen Schaden der  Kfz - Versicherung zu melden, wobei Sie dann in der Schadenfreiheitsklasse zurückgestuft werden oder ob es nicht günstiger für Sie ist, den Schaden selbst regulieren!
 
Auskunft aus dem Verkehrszentralregister: “IHRE PUNKTE in Flensburg”
Hier finden Sie einen Antrag auf Auskunft aus dem Verkehrszentralregister (pdf)  -  (rtf)
 
www.typklasse.de
Hier können Sie die Typklasse aller Fahrzeuge herausfinden
 
www.verkehrstechnisches-institut.de
Hier bekommen Sie Informationen zu Schadenverhütung und Unfallforschung
 
www.autobudget.de
Was ist Ihr Auto noch wert?
Hier können Sie auf die Schnelle Ihr Auto bewerten
 
GEHALTSRECHNER
Hier können Sie ganz schnell per online Ihr NETTO-Lohn/Gehalt errechnen

Für die Richtigkeit übernehmen wir allerdings KEINE GEWÄHR !

www.gesetze-im-internet.de
Hier finden Sie nahezu das gesamte aktuelle Bundesrecht kostenlos im Internet!
 
www.rund-ums-baby.de
Informationen und viele nützlichen Tipps = RUND ums Baby ... und die ersten Kinderjahre!

KINDER SICHER IM AUTO UNTERWEGS !    - Hier Ratschläge und Tipps !

Pflegebedürftigkeit: - www.gesundheits-und-pflegeberatung.de
PFLEGESTÜTZPUNKTE und weiterer Themen bezüglich Pflegebedürftiger
 
WETTERWARNUNGEN des Deutschen Wetterdienstes

PLASTIKGELD schnell sperren lassen!

Das beliebte PLASTIKGELD ist immer noch die sicherste Art, unterwegs flüssig zu bleiben. Wer allerdings die EC- oder Kreditkarte verliert oder gestohlen bekommt, sollte sie so schnell wie möglich sperren lassen! Dann ist der Schaden versichert und der Kunde muss keine Forderungen der Bank fürchten. Denn: Ein Dieb kann mit der Karte pro Tag in der Regel 1.000 Euro abheben, in Einzelfällen sogar bis zu 4.000 Euro. Die wichtigsten Telefonnummern für Kartensperrungen:

KARTENSPERRUNG: von MasterCard / VisaCard: =  01805 / 585 252  oder  116 116
aus dem AUSLAND = 0049 1805 / 585 252  oder  0049 116 116
KARTENSPERRUNG: von MasterCard / VisaCard: =  01805 / 585 252  oder  116 116
aus dem AUSLAND = 0049 1805 / 585 252  oder  0049 116 116

Bei Rufnummern-Missbrauch: Möchten Sie Anzeige aufgrund von unerwünschter Telefonwerbung oder Fällen von Rufnummernmissbrauch erstatten?

RUFNUMMERNMISSBRAUCH - SPAM - DIEALER - UNERLAUBTE TELEFONWERBUNG...
 HIER finden Sie entsprechende Formblätter
 
Bei LOCK-ANRUFEN: ”Sie haben gewonnen...”
Rückrufnummer notieren und der Bundesnetzagentur (Tel. 0291 / 9955-206) melden!
 
Die Behörde lässt dann diese Betrügernummer abschalten! WICHTIG: Kontrollieren Sie Ihre Telefonrechnung, falls Sie die 0900-Nummer zurückgerufen haben.
Bis zu sechs Wochen nach Rechnungseingang können Sie die Gebühren bei Ihrer Bank zurückbuchen lassen!
Adobe_readerFür Anzeigen und Ausdrucke benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, den Sie sich kostenlos, 
z.B. durch KLICK auf den nebenstehenden Button herunterladen können

© ABS / All rights reserved - Anm.: letzte Änderung: 01.02.17